Freitag, 27. Juni 2008

Geheimtipp Kapstadt: Weinprobe in Frenchhoeck

Unsere Empfehlung für Ihren Besuch in Kapstadt: Besuchen Sie eines wichtigsten Weinanbaugebiete Südafrikas mit mehr als 20 Weingut Spitzenweinen.

Unser Geheimtipp heißt Frenchhoeck und bedeutet so viel wie „Franzosenecke“. Ein kleiner Ort, der von 200 französischen Einwanderern 1688 gegründet wurde. Passend zum Wein, gibt es hier herrliche Käsesorten, die sie während den Weinproben genießen können. Anders als in Frankreich spricht man hier Englisch.

1 Kommentar:

dadada44 hat gesagt…

Ja, wir waren dort, ein Weindorf wie es im Buche steht. Hier lebt man das leben.