Mittwoch, 13. August 2008

Geheimtipps Ibiza: Die besten Strände

Geheimtipp Traumstrände Ibizas - In unserer 3-teiligen Serie verraten wir, an welchen Stränden Ibizas Sie am besten feiern, sich erholen, chillen oder essen gehen können! Im ersten Teil stellen wir exquisite Traumstrände zum Erholen vor, die nicht jeder kennt!

Serie Teil 1: Strände zum Entspannen

Benniras - Beach einfach einzigartig!
Ein absolutes Muss für jeden Ibiza Urlaub ist der Benirras Beach! Dieser "Place to be" sollte am besten Sonntag-Abends oder bei Vollmond besucht werden. Gegen nachmittag werden Sie merken, dass immer mehr Besucher eigene Trommeln mitbringen! So kommen Eremiten, Freaks und Familien zusammen, um die unglaublichsten Trommel-Sessions der Ballearen zu feiern! Ein Erlebnis für jedermann, denn die Aussicht wie auch die Menschen sind wie von einer anderen Welt. Sogar Nina Hagen hat hier seiner Zeit ihre Hochzeit gefeiert. Mit last -minute können Sie für recht wenig Geld Ibiza anfilegen.

So kommen Sie zum Traumstrand Benirras:


Größere Kartenansicht


Aguas Blancas - herrliche Erholung in einsamen Buchten Ibizas:
Diese Strandmeile ist weitaus weniger voll als der Rest der Insel. Im klaren Wasser vor den urigen Buchten der Steilküste gibt es viele ruhige Plätzchen zum Entspannen. Nette Bars und Strandbuden bieten leckeres Essen und schattige Plätzchen. Feeling wie an der Algarve in Portugal. Sie finden den Strandabschnitt im Nordosten der Insel Ibiza.

So kommen Sie zum Strand Aguas Blancas:


Größere Kartenansicht

Teil 2 (Die besten Partystrände) und Teil 3 (Die edelsten Strände) unserer Geheimtipp-Serie für Ibiza folgen im August und September!

Keine Kommentare: