Montag, 16. Mai 2011

Karibische Träume via Kreuzfahrt


Trends auf dem Reisemarkt- Auf dem Reisemarkt zeigen sich jährlich unterschiedliche Trends. Sowohl die Auswahl des Reiselandes, also auch die Wahl der Reiseart zeigt jedes Jahr neue Richtungen an. Auch das Internet spielt seit einigen Jahren eine immer größere Bedeutung auf dem Reisemarkt. Und was tut sich dieses Jahr auf dem Reisemarkt?

Sicherheit und stabile Verhältnisse im Urlaubsland spielen bei der Auswahl der Reise eine immer wichtiger werdende Bedeutung. In den Medien wird täglich aus Krisenregionen berichtet und davor gewarnt in bestimmte Regionen zu verreisen. Im Jahr 2011 sind die Bürgerkriege in Nordafrika Auslöser dafür, dass Reedereien ihre Kreuzfahrtrouten verlegen und ein deutlicher Buchungsrückgang zu vermerken ist. Für diese Regionen wird es sehr schwer den Tourismus im kommenden Jahr wieder anzukurbeln. Aber auch Trends in die andere Richtung können verzeichnet werden. So könnte beispielsweise die Casting Show „Deutschland sucht den Superstar“ dazu beitragen, dass dieses Jahr viele Urlauber auf die Malediven fahren. In diesem Jahr fand hier, unter Palmen und strahlender Sonne der Recall für die Sendung statt. Die Medien tragen somit einen großen Beitrag zur Wahl des Urlaubslandes bei.

Kreuzfahrten laufen anderen Reisearten den Rang ab. Auch in Hinsicht auf die Reiseart ist zu erkennen, dass deutlich mehr Urlauber in diesem Jahr auf Kreuzfahrt gehen als es beispielsweise 2009 der Fall war. Bereits 2010 war ein deutlicher Trend zu vermerken, dieser führt sich auch 2011 fort. Im Internet tauchen immer mehr Portale auf, die Kreuzfahrten verkaufen. Neu auf dem Markt ist auch Dreamlines Kreuzfahrten. Hier werden Angebote zu allen möglichen Schifffahrten, wie Flusskreuzfahrten, Hochseekreuzfahrten und Segelschifffahrten angeboten und verkauft.

Das Internet löst die Reisebüros ab. Bereits in den vergangenen Jahren zeigte sich, dass Urlauber immer mehr das Internet nutzen um sich über Urlaubsangebote zu informieren. Bisher war der Verlauf so, dass sich die Deutschen online informiert haben und im Reisebüro ihre Reise gebucht haben. Doch seit einigen Jahren ändert sich dieser Verlauf. Immer mehr Menschen vertrauen heutzutage dem Internet und buchen online. Auch im Jahr 2011 wird sich dieser Trend fortsetzen, denn im Internet finden die meisten Urlauber die günstigsten Angebote.

Kommentare:

Stefanie hat gesagt…

Finde ich gut. Unsere Kreuzfahrt führt uns dieses Jahr in die Karibik. Da ist es ruhig und schön warm. Wird ein toller Urlaub und wir sind schon sehr gespannt darauf.

Michael hat gesagt…

Wir waren letztes Jahr auf einer Kreuzfahrt in der Karibik. Wir hatten sehr schönes Wetter, haben tolle Leute kennengelernt und sehr viel gesehen und erlebt. Das würde ich jederzeit wieder machen!

Gabriela hat gesagt…

Von bekannten weiß ich wie schön eine Kreuzfahrt sein kann. Sie haben viele schöne Bilder mitgebracht. Mein Mann und ich haben uns nun auch entschieden eine Kreuzfahrte zu machen. Allerdings erst nächstes Jahr. Ich hoffe die Kreuzfahrt wird ein schönes Erlebnis für uns.